Stiftung
Vermietungen / Verpachtungen: Gewerbegebiet Rösrather Straße
 
 
Das neue Gewerbegebiet Köln Rösrather Straße

Mit der jetzt begonnenen Erschließung der neuen Gewerbgebietes Köln Rösrath Straße erweitert sich das Angebot an attraktivem Gewerbeland weitere 65.000 Quadratmeter.

Die Millionenstadt Köln, wirtschaftlich die Nr. 1 in NRW und bundesweit drittgrößte Industrieregion, ist Standort internationaler Unternehmen von Weltruf, u.a. der Automobilwirtschaft, der chemischen Industrie und des Maschinenbaus.

Die zentrale europäische Lage Köln,verbunden mit hervorragender Verkehrsinfrastruktur, trägt zu den ausgezeichneten Standortbedingungen bei. Köln-Bonn Airport, der moderne Binnenhafen und die mehrfachen ICE-Anschlüsse sind beste Vorraussetzungen für internationalen Warenverkehr nach Europa und der übrigen Welt. Ein geschlossener Autobahnring, auf den 10 Autobahnachsen zulaufen, sichert Köln den Ruf als Standort mit den besten europäischen Verkehrsverbindungen.

Mit der Erschließung des neuen Gewebegebietes Rösrath Straße wird den Standortwünschen, auch in die Zukunft hinein, entsprochen. Gelegen zwischen der Kölner City und Köln-Bonn Airport, bietet dieses neue Gewerbeareal Zentralität und ausgezeichnete Verkehrsverbindungen. Nur 10 Autominuten entfernt liegt der Köln-Bonn Airport, über die Rodenkirchener Brücke ist der Kölner Süden bestens erreichbar, und bis in die Innenstadt sind es ebenfalls nur 10 Autominuten. Die Nähe zur Köln-Messe im Stadtteil Deutz und insbesondere der Zugang zum überregionalen Autobahnnetz runden das Bild ab. Über die Anschlußstellen Köln-Rath/Heumar und Köln-Porz/Gremberghoven geht es auf die BAB A 59, A 559, A3, A4 und damit auf den Kölner Autobahnring und weitere Verkehrsachsen wie die A 1.
 
Sehr zentral und verkehrsgünstig gelegen
   
Grundstücksgröße ca. 8249 m²
   
Gemarkung Rath, Flur 76, Flurstück 2040
   
Grundstück ist als GE ausgewiesen
   
Grundstückvergabe erfolgt in Erbpacht
 
Der Preis bemisst sich nach den Preisen für Privatgrundstücke, siehe Broschüre "Rösrather Str."
 
Das Grundstück wird direkt vom Eigentümer ohne Makler angeboten:
 
Grundstückspreis ca. €/m² nach aktuellem Bodenwert NRW, Erbpachtzins 4-5%
   
zzgl. Erschließungskosten
 
Broschüre »
Flurkarte »
 
Besichtigungstermine können gerne vereinbart werden unter Tel. +49 (0) 221 - 98 61 - 210.