News
WELTSTAR gewinnt G2 Oppenheim-Union (17.06.2018)
 
WELTSTAR, der Halbbruder des letztjährigen Derbysiegers WINDSTOSS, gab heute in der wichtigsten Vorprüfung zum deutschen Derby, der auf Gruppe 2-Ebene ausgetragenen Oppenheim-Union eine phantastische Vorstellung. In dieser mit 70.000 € dotierten 183. Austragung des Dreijährigen-Klassikers war Weltstar unter Adrie de Vries als Favorit ins Rennen gegangen und enttäuschte nicht. Zwar musste der Hengst im ersten Bogen eine Schrecksekunde überstehen, als er in einem Rempler verwickelt wurde, der ihn fast von den Beinen geholt hätte, doch ließ er sich davon nicht weiter beeindrucken. Vom Ende des Feldes kommend, rollte der Soldier Hollow-Sohn mit unwiderstehlichem Speed das gesamte Feld von hinten auf und nach 2200 m war er am Zielpfosten mit einer dreiviertel Länge im Vorteil.

 
« zurück