News
Beständiger DIALEKT weiterhin in Top-Form (21.05.2018)
 
Wie passend, dass ausgerechnet der Ex-Röttgener das abschließende Rennen der Karte beim Mehl-Mülhens-Renntag gewann, das nach seinem ehemaligen Trainingsquartier benannt war! Adrie de Vries steuerte den Vierjährigen zu einem leichten Sieg mit knappen vier Längen in diesem Ausgleich 3 über 2100 m für Team Diamacro und Trainer Andreas Bolte.
 
« zurück