News
RELIABLE MANs erster Sieger ist eine Stute: BELLE DU NORD (18.03.2017)
 
Die zweijährige BELLE DU NORD legte heute bei ihrem ersten Start in einem offiziellen Rennen gleich ihre Maidenschaft ab und schrieb sich damit als erste Siegerin in die Statistik ihres Vaters RELIABLE MAN ein. Im neuseeländischen Trentham feierte die Stute unter Lisa Allpress einen leichten Sieg in einem mit 30.000 NZ$ dotierten Altersgewichtsrennen über 1200 m. Belle Du Nord wurde im Nearco Stud aus der der Listensiegerin Bankside Belle gezogen und ist eine Halbschwester zum Gruppepferd What Choux Want. Emma Lee & David Browne trainieren Belle Du Nord für die Besitzergemeinschaft Northern Club Racing Syndicate No. 12.

Ein schöner Bericht aus Neuseeland ist hier zu lesen: https://www.racingnews.co.nz/blog/post/16405/Filly-flies-for-freshman-sire/.
 
« zurück