News
Züchtertreff: Erneut ein voller Erfolg (19.02.2017)
 
Wir freuen uns, dass wieder so viele Züchter und Zuchtinteressierte unserer Einladung zum Züchtertreff gefolgt sind und wir hoffen, dass Sie sich auch in diesem Jahr bei uns wohlgefühlt haben. Die Veranstaltung, die sich inzwischen fest im Deutschen Galoppsport-Kalender etabliert hat, erfreut sich sehr großer Beliebtheit.
Begonnen hat es wie immer im Rennstall bei Markus Klug, der in diesem Jahr einige seiner Hoffnungsträger für die Saison 2017 präsentierte: den Italienischen St. Leger Sieger DSCHINGIS SECRET, den mehrfach gruppeplatzierten EL LOCO und den Badener Auktionsrennen-Sieger DIA DEL SOL. Außerdem zeigte er drei hoffnungsvolle Zweijährige von Reliable Man.
In der Deckhalle ging es danach mit einem medizinischen Vortragsthema weiter. Prof. Dr. Lutz S. Goehring, DVM, MS, Ph.D. vom Lehrstuhl für Innere Medizin und Reproduktion des Pferdes
der Ludwig-Maximilian Universität München referierte zum Thema „Der tückische Verlauf einer Infektion mit dem Equiden Herpesvirus – und wie schützt man sich
am besten?“
Das Wetter spielte dann auch bei der anschließenden Deckhengstpräsentation mit. Neben den dem Publikum bereits bekannten Hengsten Reliable Man, Jukebox Jury, Kallisto, Polish Vulcano, Tai Chi wurden erstmals Arrigo, Lucky Lion, Ito, Feuerblitz und der neue Stallion im Gestüt Röttgen Protectionist vorgestellt. Dies war möglich durch die großartige Kooperation mit den Gestüten Ammerland, Etzean, Graditz, IDEE, Ohlerweiherhof und dem Union-Gestüt.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und den zahlreichen Besuchern für diesen schönen Tag!
 
 
 
 
       
 
 
 
       
 
 
 
       
 
 
 
« zurück